Was alten Menschen hilft, nützt allen Menschen

Erklärtes Ziel ist es, dass ältere Menschen in Burkwil wohnen bleiben können, auch wenn ihnen das Alter gesund­heitlich zusetzt und Alltags­be­sor­gungen beschwer­licher werden. Voraus­setzung hierfür ist, dass Wege, Zufahrten, Türen und erst recht alle Bereiche der eigenen Wohnung sogenannt alter­stauglich sind. Zu diesem Zweck wird Burkwil nach dem Quali­tätslabel LEA zerti­fiziert. Damit unter­streicht die Stiftung Burkwil die Bemühung um die Genera­tio­nen­taug­lichkeit der Siedlung – frei nach dem Motto: was alten Menschen hilft, nützt allen Menschen. Schliesslich profi­tieren auch Familien mit Kinderwagen und grossen Einkäufen oder jüngeren Menschen mit körper­lichen Einschrän­kungen von schwel­len­freien Zugängen und breiten Eingangstüren.